top of page

Mo., 09. Dez.

|

Präsenz in 94327 Bogen oder ONLINE-live

Fusion 360 CAD/CAM Grundlagen-Schulung

Autodesk Fusion 360 CAD/CAM lernen

Fusion 360 CAD/CAM Grundlagen-Schulung
Fusion 360 CAD/CAM Grundlagen-Schulung

Zeit & Ort

7 weitere Termine

09. Dez. 2024, 09:00 – 12. Dez. 2024, 16:00

Präsenz in 94327 Bogen oder ONLINE-live, Bayerwaldstraße 27, 94327 Bogen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Schulungsziel:

Verstehen Sie Autodesk Fusion 360 von Grund auf und erhalten Sie wertvolles Praxiswissen für den Einsatz von Fusion 360 als CAD/CAM Software in Ihrem Fertigungsalltag.

Sie haben die Wahl: Nehmen Sie in Präsenz oder Online-live teil.

Schulungsdauer: 

4 Tage, jeweils 9:00 - 16:00 Uhr 

Schulungsinhalte:

  • Umgang mit der Fusion 360 Benutzeroberfläche und Einrichtung eines praxisorientierten Arbeitsplatzes – Grundeinstellungen einrichten
  • Unterschied zwischen Steuerungsprogrammierung (Heidenhain, Siemens) an der Maschine und CAD/CAM-Programmierung am PC neben der Maschine und im Büro
  • Unterschied zwischen CAD für CAM und CAD im klassischen Konstruktionswesen
  • Erläuterung CAM-Strategien: Planen – 2D-Kontur – Adaptive Clearing (Trochoidalfräsen) – Taschen – Parallel – HSC-Kontur – Steil und Flach – Bohrzyklen – Bohrfräsen – Reiben mit Ausfahren – Gewindebohren – Gewindefräsen – 2D-Fase – 3D-Fase – Simultanfräsen – 5-Achs-Wälzen – Rotation
  • Setup-Arbeitsgang-Aufspannung erstellen – NC-Code erstellen über den Postprozessor
  • Erläuterung Postprozessor
  • Erstellung von Werkzeugbibliotheken. Verwenden von vorgefertigten Standardbibliotheken von UNISTACK
  • Erstellung und Positionierung von Spannmitteln – Parametrisierung von Schraubstockbacken
  • Arbeiten mit der Simulation (Abtragssimulation) – Verwenden für die Überprüfung gegen Kollision und Ausschuss
  • Arbeiten mit der Maschinenraumsimulation – Verwenden für die Überprüfung von Kollision, Ausschuss und Verfahrwegsüberschreitungen
  • Einstellblatt erstellen für die Fertigung
  • Wissensvertiefung durch Praxisübungen
  • Verschiedene Workflows “Qick and Dirty”, „Klassik“ und die “Streber”- Variante. Welcher Typ bist du? 😊
  • Erlerntes Wissen in die Praxis umsetzen – Fragen und Antworten

Inklusivleistungen:

  • Warme und kalte Getränke
  • Warmes Mittagessen
  • Schulungszertifikat
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page